Die Verhaltensauffälligkeiten und psychischen Störungsbilder vieler Kinder und Jugendlichen, die die Jugendämter in unserem Kinderdorf unterbringen möchten, werden immer dramatischer. Kinderdorffamilie und normale Wohngruppe sind oftmals überfordert, selbst unsere Heilpädagogische Wohngruppe kommt bei manchen Kindern an ihre Grenzen.

 

Um diesen Kindern adäquat pädagogisch begegnen zu können, muss ein spezifisches Setting aufgebaut und angeboten werden, wenn wir unserem Ziel, nämlich die uns anvertrauten Kinder im Rahmen ihrer Potentiale zu Menschen voller Zuversicht, Lebenskraft und Lebensfreude auszubilden, Rechnung tragen wollen.

 

Wir sind auf der Suche nach und „sparen" auf einen Resthof mit der Möglichkeit der Tierhaltung und Gartenbebauung. Wir möchten unsere Erfahrungen mit dem Heilpädagogischen Reiten nutzen und unsere Betreuung von Kindern im Rahmen einer ausdifferenzierten tiergestützten Pädagogik ausbauen. In Verbindung mit dem „Machen und Wühlen in Mutter Erde" zur Produktion und zum Selbstverzehr von Gemüse und Futtermittel wollen wir Entwicklungsbedingungen und Möglichkeiten zur besonderen Förderung der Persönlichkeit unserer Kinderdorfkinder schaffen.


 

 

Spendeneinsatz:
Ankauf einer geeigneten Immobilie 

 

hier können Sie spenden >>>

 

<<< zurück zur Übersicht



Uhren gesucht



>>>

D-Mark und Währungen



 >>>

Briefmarken gesucht

>>>

Musikinstrumente

>>>

Projektbezogene Spende

Lernen Sie unsere Projekte kennen

Spende

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Fachinformationen

Umfangreiche Infomationen rund um WEKIDO

DZI Spendensiegel

Der Verein Westfälisches Kinderdorf e.V. geht absolut vertrauenswürdig mit Ihren Spenden um. Das garantieren wir Ihnen. Bestätigt wird dies alljährlich durch das Deutsche Zentralinstitut für  soziale Fragen (DZI).

 

DZI Spendensiegel